Kazuhiko Kobayashi Anti-Atom-Vortragstour Herbst 2015

Kazuhiko-KobayashiTerminplan November 2015

02.11.2015 20:00 Göttingen (neu)

im „Holbornschen Haus“ in Göttingen
Veranstalter: Holdger Platta (Wissenschaftsjournalist)
Vorsitzender der „Initiative für eine humane Welt (IHW) e.V.“
Füllegraben 3, 37176 Sudershausen

03.11.2015 19:00 Düsseldorf

im „Leben findet Stadt“: Uedesheimer Straße 2, Ecke Fleher Straße, Düsseldorf-Bilk. (Straßenbahn-HS:Aachener Platz).
Veranstalter: ethecon Stiftung Ethik & Ökonomie
www.ethecon.org

04.11.2015 19:00 Hamm

in der VHS im Heinrich-von-Kleist-Forum
(direkt am Bahnhof Hamm/Westf.)
Veranstalter: Hamm gegen Atom – Neue Energien für Hamm
Ulrich Mandel, Schwalbenweg 18 – DE-59073 Hamm
Email an Uli Mandel
Mehr lesen…

05.11.2015 18:30 Leipzig

im Café im Haus der Demokratie Leipzig
Bernhard-Göring-Straße 152
Veranstalter: Felix Lohmann
Sprecher Arbeitskreis Klima & Energie, BUND Regionalgruppe Leipzig
Bernhard-Göring-Straße 152,  04277 Leipzig
www.bund-leipzig.de

06.11.2015 18:00 Dresden

BUND Regionalgruppe Dresden
Kamenzer Str. 35, 01099 Dresden
Franziska Schmidt
http://dresden.bund.net

07.11.2015 18:00 Tübingen

im Bürgerheim
Veranstalter: Michael Pieper
(Vorstand Umweltgewerkschaft, Ortsgruppe Tübingen)

08.11.2015 19:00 Bielefeld (neu)

Veranstalter: Bürgerinitiative Bürgerwache e.V.
Rolandstr. 16, 33615 Bielefeld
Friederike Schleiermacher
http://www.bi-buergerwache.de

09. 11.2015 19:00 Freiburg

In einem Raum der Uni Freiburg
Veranstalter: Ingrid Schittich,
Oberer Rieselfeldgraben 7, 79111Freiburg
AWC Deutschland e.V. , 1. Vorsitzende

10. 11.2015 19:00 oder 19:30 Kiel

in der Pumpe, Galerie, Haßstr. 6, 24103 Kiel
Veranstalter: Bürgerinitiative Kiel gegen Atomanlagen
Andrea Rausch

Viele herzliche Grüße aus Tokyo,

Kazuhiko Kobayashi

12-1-1108, Chuo-Honcho-3chome, Adachi-ku, Tokyo 121-0011, Japan
Tel: +81-3-3889-0108 Mobile: +81-90-2479-0092
Email: kleinerhain(-at-)gmail.com / soundio-2(-at-)k7.dion.ne.jp


In meinem 69 jährigen Alter habe ich nur noch einen Wunsch, aus meiner innersten Seele auszusprechen und aus meinem Gewissen zu handeln…. für die hilflosen, unschuldigen Kinder und für unsere einmalig kostbare, schöne und unersetzbare Erde, die nun weltweit immer mehr verseucht wird und schweigend um Hilfe ruft.

Beispiel einer Veranstaltung (Hamm)