29.10.2016 Fahrt zur Demo in Lingen

banner-demo-lingen-690x180Atomkraftwerken jetzt den Saft abdrehen!
Brennstoffversorgung aus Lingen und Gronau stoppen!

Beginn: 13 Uhr, Bahnhof Lingen (Mitfahrgelegenheit mit der Bahn ab Hamm)
Abschlusskundgebung vor dem Alten Rathaus

Gemeinsam mit vielen Menschen aus dem Emsland und ganz Niedersachsen, aus NRW und aus anderen Regionen wollen wir am 29. Oktober 2016 für unsere Forderungen auf die Straße gehen:

  • Uranlieferungen aus Lingen und Gronau an marode AKW in Belgien und Frankreich stoppen!
  • Brennelementeherstellung in Lingen und Urananreicherung in Gronau beenden!
  • Das AKW Emsland, Grohnde, Tihange, Doel, Fessenheim, Cattenom und alle anderen
    AKW abschalten! Sofort!

Energiewende jetzt! Sonne, Wind und Speicher, statt Kohle, Gas, Atom!

Treffpunkt Hauptbahnhof in Hamm um 10:50 Uhr

Wir treffen uns am InfoPoint des Bahnhofs in Hamm. Dann kaufen wir Gruppenkarten mit NRW-Tarif. Je nach Anzahl Teilnehmer ergeben sich 9-11 € pro Person. So können wir noch früh genug Karten kaufen und um 11:20 Uhr den Zug nach Lingen nehmen. In Münster müssen wir umsteigen. Im Münsterland wird sehr erfolgreich mobilisiert. Wir werden also im Zug weitere Atomkraftgegner treffen.

Rückfahrt in Lingen

Das Ende der Veranstaltung in Lingen ist noch nicht bekannt. Die Rückfahrt kann jedoch wegen der Gruppentickets in 5er-Gruppen flexibel abgesprochen werden.

Infos:

Kontakt

lingen2016@hamm-gegen-atom.de

 

Schreibe einen Kommentar